DRUCKEN

Organisation der österreichischen Sozialversicherung


"Die soziale Sicherheit ist die verlässlichste Grundlage der Demokratie".
(Johann Böhm, erster Präsident des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger)

Der wichtigste Teil des Systems der sozialen Sicherheit in Österreich ist die Sozialversicherung.

Neben der Sozialversicherung sind aber auch die Arbeitslosenversicherung, die (Sozial)Versorgung und die Sozialhilfe von Bedeutung.

Die österreichische Sozialversicherung gliedert sich in drei Zweige – Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung.

Die Sozialversicherung beruht auf der Pflichtversicherung, dem Solidaritätsprinzip und der Selbstverwaltung. Sie wird durch einkommensorientierte Beiträge finanziert.

22 Sozialversicherungsträger führen die Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung in Österreich durch. Dachverband aller Sozialversicherungsträger ist der Hauptverband. Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger nimmt die gemeinsamen Interessen der gesamten Sozialversicherung wahr.